Lage und Situation in Gambia

Gambia, an der Westküste Afrikas gelegen, ist mit einer Gesamtfläche von ungefähr 11.000 Quadratkilometern nicht nur der kleinste Staat des afrikanischen Festlandes, sondern zählt auch zu den ärmsten Ländern der Erde. Pro Jahr und Einwohner steht dort nur ein Dollar für die Gesundheitsversorgung zur Verfügung.
Gambia hat rund 2,0 Millionen Einwohner (Stand Juli 2016).
Landwirtschaft (v.a. Erdnussanbau), Fischerei und Tourismus sind die Haupteinnahmequellen.
Mit einem Bruttoinlandsprodukt von rund $ 550,- zählt Gambia zu den ärmsten Ländern der Erde. Im Jahr 2003 stand 59% der Bevölkerung am Tag weniger als ein Dollar zur Verfügung. Weitere Informationen zu Gambia im Allgemeinen finden Sie z.B. bei Gambia Wikipedia.

Gambia: Nationalhymne


Für Gambia, unser Vaterland,
streben und arbeiten und beten wir,
dass alle jeden Tag in Einigkeit,
Freiheit und Frieden leben können.
Lasse Gerechtigkeit unsere Taten leiten,
um das gemeinsame Gut der Menschheit zu schaffen,
und unsere unterschiedlichen Völker zu vereinen,
um die Brüderlichkeit des Menschen zu zeigen.
Wir geloben feste Treue,
unsere Versprechen erneuern wir.
Lasse uns, großer Gott der Nationen,
Gambia immer treu sein.