Maiwanderung 2017

Die Diabetiker Selbsthilfegruppe Reutlingen unternahm am 07. Mai ihre traditionelle Maiwanderung. Trotz Regen machten sich 15 Unentwegte auf den Weg nach St. Johann zum Parkplatz des Gestütsgasthofes.
Von dort wanderten sie vorbei am Forsthaus auf die Hohe Warte zum Aussichtsturm! Weiter ging es auf Waldwegen zum Fohlenhof St. Johann, wo es ca. 60 bis 70 Fohlen zum Besichtigen gab. Der obligatorische Abschluss an der Grillstelle wurde wetterbedingt in den Gestütsgasthof verlegt.
Herzlichen Dank gilt dem Wanderführer Karl-Otto Schäfer, sowie dem Diabetiker Team:
Dr. Bettina Born, Eleonore Morville und Martin Neu.