Wir begrüßen das Jahr 2014

Mehr als 40 Mitglieder der Selbsthilfegruppe Diabetes Reutlingen, die Dia-BE-Tiger, trafen sich zumNeujahrsessen am 2. Dienstag im Januar. Ganz erfreulich auch und schon Tradition, dass die Vorsitzende der Selbsthilfegruppen im Zollernalbkreis – Helga Dressler mit Gatte – an dieser jährlichen Zusammenkunft teilnehmen konnte. Die gute Kooperation der Gruppen wurde damit wieder einmal bestätigt. Es ist immer schön, bei diesem Anlass viele "alte Bekannte und Freunde" aus den ganz „schüchternen“ Anfängen der beiden Selbsthilfegruppen wieder zu treffen.
Im Restaurant Samy’s hatten wir einen gemütlichen Raum für uns und konnten nach Herzenslust schlemmern. Auch Menschen mit Diabetes dürfen und können das! Vorausgesetzt: sie sind gut geschult!
Als Höhepunkt des Abends wurde zum 24. Mal der goldene Dia-BE-Tiger  verliehen. Unser „Oscar“ für ganz besonderen persönlichen Einsatz für Menschen mit Diabetes und für die Selbsthilfegruppe. Dieses Mal war Dr. Bettina Born die Geehrte, die nach langer Krankheit ihre Aktivitäten für die Gruppe wieder aufgenommen hat. Dafür noch mal an dieser Stelle: ein ganz herzliches Danke an „unsere Borni“.
Es ist ein schönes Gefühl, das Neue Jahr mit „ganz alten“ und vielen neuen Freunden zusammen zu  begrüßen und bestätigt auch hier: Selbsthilfegruppen sind wichtig: Leute kommt doch mal vorbei! Wir treffen uns am 2. Dienstag im Monat in der AOK Reutlingen im Vortragsraum um 19.30 Uhr.
Eleonore Morville

***