2012 -11 Reise nach Gambia

Gruppenbild in der Schwesternschule

In der 2. Novemberwoche besuchten Dr. Bettina Born, Dr. Rainer Claußnitzer und Eleonore Morville die Kooperationspartner des R.D.P. in Gambia, u.a. die  Schwesternschule in Batokunku.
Schon im Februar 2012 hatte Dr. Born die Abschlussklasse mit Grundlagen zur Erkennung und Vermeidung des Diabetes unterrichtet. Jetzt steht die Klasse im Examen und alle 42 Teilnehmer werden nach Aussage des Direktors das Examen bestehen.
Für das neue Ausbildungsjahr haben sich bereits 45 Teilnehmer angemeldet.
Diese Schule liegt weit außerhalb der größeren Straßen und ist sehr schlecht erreichbar. Es gibt keine Elektrizität und Wasser nur aus einem Brunnen im Hof.
Der Unterricht findet ohne Laptop, Flipchart etc statt. Also sehr mittelalterlich, doch im pädagogischen und medizinischem Bereich sehr effektiv.
Es war aber trotzdem wieder eine große Freude zu sehen, wie mit für uns relativ wenig Aufwand, so viel bewegt werden kann.
Weitere Bilder von der Reise können Sie hier einsehen.